Slider

Urologie

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich willkommen im Medizinischen Versorgungszentrum Hann. Münden Fachbereich Urologie.

Wir behandeln das gesamte Spektrum der Urologie für Erwachsene. Die Krankheitsbilder reichen von Funktionsstörungen über Verletzungen und Entzündungen bis hin zu Krebsleiden.

Urologische Erkrankungen treffen unsere Patientinnen und Patienten in ihrer Intimsphäre. Daher ist es uns ein Anliegen, Ängste und Hemmschwellen abzubauen.

Wir möchten unseren Patientinnen und Patienten das Gefühl geben, hier sind Menschen für Sie da, die sich um Sie kümmern und Ihnen zuhören.

Unser Leistungsspektrum

  • Abklärung und Behandlung aller Erkrankungen der Nieren, Harnleiter und Harnblase bei Frauen und Männern inklusive der entzündlichen Erkrankungen, Harnstein- und Tumorerkrankungen
  • Abklärung und Behandlung sämtlicher Erkrankungen der männlichen Geschlechtsorgane (Prostata, Samenblasen, Penis, Hoden und Nebenhoden) inklusive der Tumorerkrankungen
  • Medikamentöse Tumortherapie (Hormontherapie, Immun- und Chemotherapie)
  • Vor- und Nachsorgeuntersuchungen bei Tumorerkrankungen
  • Harnblasendiagnostik mit flexiblem Gerät (Cystoskopie), Kamerafunktion und Befundpräsentation am Monitor
  • Abklärung und Behandlung sämtlicher Formen der Inkontinenz bei Männern, Frauen und Kindern
  • Ambulante Operationen

Vorsorgen – statt Spätschäden behandeln

  • Vorsorge für Frauen und Männer
  • Blasenkrebsfrüherkennung / Erweiterte Blasenkrebsfrüherkennung für Risikogruppen

Wir bieten Ihnen eine hohe Versorgungsqualität in der urologischen Praxis an und freuen uns darüber, dass wir darüber hinaus auch eine schnelle erweiterte Röntgen-, CT- und MRT-Diagnostik durch die enge Zusammenarbeit mit der Radiologischen Praxis hier im Haus sicher stellen können.

Sollte sich herausstellen, dass bei Ihnen eine stationäre Behandlung notwendig ist, können wir durch die enge Verzahnung von Praxis und Klinik mit den vorhandenen kurzen Wegen eine zügige stationäre Weiterbehandlung garantieren.